Judd Trump ist zum ersten Mal in seiner Karriere Snooker-Weltmeister geworden und hat damit als 11. Spieler die Triple-Crown vervollständigt.

Weiterlesen

Barry Hearn hat seine traditionelle Pressekonferenz während der WM gegeben und dabei wieder einige Neuigkeiten verkündet.

Weiterlesen

Neil Robertson hat seinen dritten Weltranglistentitel in dieser Saison gewonnen und damit die Führung in der Saisonrangliste übernommen.

Weiterlesen

Ronnie O'Sullivan hat die Tour Championship und damit seinen 36. Titel bei einem Weltranglistenturnier gewonnen.

Weiterlesen

Stuart Bingham hat die Gibraltar Open gewonnen und damit seinen sechsten Weltranglistentitel geholt.

Weiterlesen

Martin Gould hat etwas überraschend zum zweiten Mal in seiner Karriere die Championship League gewonnen.

Weiterlesen

Ronnie O'Sullivan hat seinen Titel bei der Players Championship erfolgreich verteidigt und zudem das 1000. Century Break seiner Karriere gespielt.

Weiterlesen

Mit Matthew Selt hat bei der fünften Ausgabe zum dritten Mal ein Spieler seinen ersten Ranking-Titel bei den Indian Open geholt.

Weiterlesen

Thepchaiya Un-Nooh hat das Shoot-Out und damit seinen ersten Titel bei einem vollwertigen Weltranglistenturnier gewonnen.

Weiterlesen

Neil Robertson hat die Welsh Open und damit das letzte Turnier der Home Nations Series gewonnen.

Weiterlesen