G0ten's Blog

Filtered by category Turniervorschau Reset filter

Wahrsagerei für 2017

28. Dezember 2016, Goten - Turniervorschau

Das Jahr 2016 neigt sich so langsam aber sicher seinem ultimativem Ende entgegen (Mal ehrlich, für die Snookerfans ist das Jahr doch schon seit dem 19.12. vorbei, oder?) und während in London noch ein paar Pfeile fliegen, bereiten sich die Spieler bereits auf das nächste Jahr vor. Während wohl (besonders bei kleinen Nordiren) einige beim Snookerspielen ihren noch mit Gans gefüllten Bauchansatz auf dem Snookertisch ablegen, können sich andere vielleicht auf die Suche nach ihrer Form begeben, sofern sie diese im nächsten Jahr wiederfinden wollen. Ich habe mich mal mit dem Orakel von Sir Lii unterhalten und den einen oder anderen Tipp für das nächste Jahr bekommen. Hier sind die wahrheitsgetreuen Vorhersagen:

Wahrsagerei für 2017

Die ultimative Crucible-Vorschau 2016

14. April 2016, Goten - Turniervorschau

Das ging ja wieder mal ruck-zuck, was World Snooker da mit der Auslosung veranstaltet hat. Kaum sind alle 16 Qualifikanten nach einer (zugegeben großartigen) kräftezährenden 8-Tage-Session in der Teichschmiede bekannt, lässt man schon die Katze aus dem Sack und verrät die Erstrundenbegegnungen der diesjährigen Weltmeisterschaft. Grund genug für mich, mal auf die einzelnen Matches zu schauen und einen unqualifizierten Tipp abzugeben:

Die ultimative Crucible-Vorschau 2016

Tempodromogramm - Teil 1

02. Februar 2016, Goten - Turniervorschau

Da sich die liebe Kathi in diesem Jahr aus Berlin fernhält, um ihr Studium voranzutreiben (tststs, diese Prioritäten...), und daher leider keine #LochBar-Artikel für euch liefern kann, werde ich in die Bresche springen und euch bestmöglich mit auditiven und schriftlichen Ergüssen auf dem Laufenden halten. Das Turnier startet zwar erst morgen, aber ich bin bereits heute so aufgeregt, dass ich mir Videos der letzten Tempodrom-Jahre angeschaut habe und dabei glückselig in Erinnerungen schwelgte. Dabei kam mir gleich die Idee zu einem ersten Blog-Artikel, denn wer weiß denn noch, was in den letzten 5 Jahren beim German Masters so alles passiert ist? Nun ja, wagen wir mal einen kleinen Rückblick:

Tempodromogramm - Teil 1

Masters-Preview in letzter Minute

10. Januar 2016, Goten - Turniervorschau

Ich weiß, ich weiß, ich bin einer von der schnellen Truppe und bereite meine Vorschau auf das wichtigste Einladungsturnier schon WochenTageStunden Momente vor dem Turnierstart vor. Aber irgendwie war ich noch ein wenig gefangen in der Weihnachts-, Neujahrs- und Fahrschultheorie-Atmosphäre, so dass ich eigentlich so gut wie keine Zeit hatte, mir guten Gewissens ein paar textuelle Ergüsse über das kommende Ally-Pally-Event einfallen zu lassen. Aber jetzt, wo auch die ohne-bogen-Pfeile-schmeißenden Brocken aus London verschwunden sind, kann ich mich voll und ganz dem feingeistigen Sport widmen und ein paar Zeilen loswerden.

Masters-Preview in letzter Minute

Champion-Vorhersage

09. November 2015, Goten - Turniervorschau

Ein Blick in die große runde Kugel schadet nie, sagt man sich. Nein, ich rede nicht von Mark Allen, sondern von der Kristallkugel, die dem guten PseudoRolf regelmäßig seine Tipps flüstert einem verlässlich die Zukunft vorhersagen kann. Angewendet auf das heute startende Turnier der Turniersieger, dem Champion of Champions, kommt man zu folgenden Ergebnissen*:

*Um allzu peinliche Abweichungen zu vermeiden, war es mir leider nur möglich, die Halbfinalisten vorherzusagen.

Champion-Vorhersage

Die Schlussspurt-Kandidaten im Check

03. Mai 2015, Goten - Spieler, Turniervorschau

Shaun Murphy gegen Stuart Bingham: Das ist es also, das große Finale der Snooker-Weltmeisterschaft 2015. Noch 18 Frames fehlen zum größten Titel auf der Main Tour, zur Traumerfüllung und zu einer Menge Geld. Und nicht zu vergessen: Zu einem Jahr, in dem man nicht mehr der Jäger, sondern der Gejagte ist. Doch wer hat dafür eigentlich die besseren Karten? Zeit, um beide Kandidaten unter die Lupe zu nehmen:

Die Schlussspurt-Kandidaten im Check